I´ll wait as long as you want!

Name
Email
Website


Werbung


bina
( -/- )
28.8.07 22:34
na mein schatz ich muss ma dein gb mit nem eintrag revitalisieren^^ juhu verlängertes wochenende, dh mehr zeit mit dir :-* und pudding :-D shalala
meinst du, du könntest irgendwie das foto vom umtrunk organisieren? das wär toll und dann gäbs auch endlich ma ein foto-foto von uns^^ bis morgen mein süßer :-* knuddel knuddel



bina
( -/- )
9.8.07 21:33
na mein "knuddel-wuddel" :-D morgen wirst du rangenommen (ähm also an die powerpointpräsentationen, is klar) *hehe* wird schon klappen unterwäsche??? hab grad nochma geübt zur sicherheit^^ freu mich aufs wochenende,
bis morgen früh mein schatz :-*



nicht schantalle,schenny,schan
( -/- )
20.7.07 00:04
na mein schatz ich hab grad die liste mit zielen gefunden, die ich letztes jahr irgendwann gemacht hab. zwei davon waren total schwachsinnig und nich realisierbar, zwei weitere hatten was mit beschimpfen und verprügen zu tun (als ob ich das je machen würde,aber die leute hättens verdient) und die sechs restlichen hab ich mehr oder weniger erfüllt wie auch immer, jedenfalls hab ich grad festgestellt das du nr. 10 bist^^ "schokolade finden, die das alles in kauf nimmt" ich bin so froh dass ich dich hab mi cariño und dass du jeden tag meine verrücktheiten erträgst und trz bei mir bleibst^^ :-*



bina
( -/- )
28.6.07 14:43
Wenn man so will bist du das Ziel einer langen Reise, die Perfektion der besten Art und Weise in stillen Momenten leise, die Schaumkrone der Woge der Begeisterung,
bergauf mein Antrieb und Schwung

Ich wollte dir nur mal eben sagen, dass du das Größte für mich bist und sicher geh'n ob du denn das selbe für mich fühlst
für mich fühlst

Wenn man so will bist du meine Chill-out Area,
meine Feiertage in jedem Jahr,
meine Süßwarenabteilung im Supermarkt,
die Lösung wenn mal was hakt,
zu wertvoll, das man es sich gerne aufspart und so schön, dass man nie darauf verzichten mag!



bina
( -/- )
23.6.07 23:39
na mein schatz!!!
wollte zwar eig schon längst off sein, aber dann dachte ich mir ich antworte noch ens schnell auf die fragen

wieso wird man im leben so oft enttäuscht?
eben weil man sich an seine träume klammert (frage davor)

was ist das?
ich schätze wir zwei sind die einzigen, die die einzig wahre antwort kennen und die sollte nicht an die öffentlichkeit geraten

schonmal 10tausende leute gleichzeitig arschloch schreien gehört?
ja, ja und ja

gute nacht :-*



xxx
( -/- )
10.6.07 13:51
ich will ein kind von dir!!!



Macel L.
( Email / Website )
6.6.07 19:27
Ich vergaß: Ich wollte noch etwas zu speziell einer deiner Fragen sagen, nämlich:

"Warum klammern wir uns so an unsere Träume?"

Träume sind Vorstellungen von einem Ideal, in welches man seine Hoffnungen legt. Jedoch fließt dabei auch immer ein gewisses Maß an Wunschdenken mit ein. Das, was wir nicht haben, ist das, was wir wollen, bzw. uns "erträumen"! Viele Menschen steigern sich sehr in ihre Traumvorstellungen rein, was dazu führt, dass man die Realität nur schwer ertragen kann und sich in seine Träume zurückziehen möchte.

Das ist meine Meinung dazu.
Marcel once again



 [eine Seite weiter]


Community

Dying Words GuestWords Kontakt Dying Months

Dying Words

Phrases PicZ Questions Just Me Songs Zitate Character 99 Questions

Links
Bina's Blog My Space Lisa's Blog Jenny's Blog Viola's Blog
Credits
[Punk.Sternle] [Bild.er]

Gratis bloggen bei
myblog.de